bis zu 250 Aktions-Bierdeckel „Biervielfalt retten“ GRATIS

noimage

Bestes Angebot

bis zu 250 Aktions-Bierdeckel „Biervielfalt retten“ GRATIS

Patente auf Saatgut stoppen – Biervielfalt retten!

Patente auf herkömmlich gezüchtete Braugerste des Bierriesen Carlsberg setzen mittelständische Brauereien, Pflanzenzüchter:innen und Verbraucher:innen in Alarmbereitschaft. Denn derartige Patente können weitreichende Folgen haben:

  • Die Biervielfalt nimmt ab, da kleine und mittelständische Brauereien zunehmend vom Markt gedrängt werden.
  • Die Vielfalt an Gerstensorten nimmt ab, da die Züchtungsarbeit durch Patente blockiert wird.
  • Wenn Patentgebühren fällig werden, wird das Bier teurer.

Helfen Sie uns, die Bier-Vielfalt zu erhalten!

Das Umweltinstitut setzt sich schon lange für ein Verbot von Patenten auf Saatgut ein – zum Beispiel mit unserer aktuellen Online-Petiton. Nun möchten wir mit Ihrer Hilfe noch mehr Menschen dazu motivieren, dabei mitzumachen. Sind Sie dabei? Dann bestellen Sie sich unsere Bierdeckel mit dem Link auf die Aktion und verteilen Sie diese an Freund:innen, Bekannte oder Nachbar:innen.

Oder fordern Sie gleich eine größere Menge an und fragen Sie in Biergärten, Restaurants und Kneipen nach, ob dort die Bierdeckel zum Einsatz kommen können. So erreichen wir viele verschiedene Menschen und können diese über die alarmierende Entwicklung im Bereich Patente auf Pflanzen und unsere Online-Aktion informieren.

- ANZEIGE -
Abgelaufen Am 2. Oktober 2022
noimage

bis zu 250 Aktions-Bierdeckel „Biervielfalt retten“ GRATIS

Patente auf Saatgut stoppen – Biervielfalt retten!

Patente auf herkömmlich gezüchtete Braugerste des Bierriesen Carlsberg setzen mittelständische Brauereien, Pflanzenzüchter:innen und Verbraucher:innen in Alarmbereitschaft. Denn derartige Patente können weitreichende Folgen haben:

  • Die Biervielfalt nimmt ab, da kleine und mittelständische Brauereien zunehmend vom Markt gedrängt werden.
  • Die Vielfalt an Gerstensorten nimmt ab, da die Züchtungsarbeit durch Patente blockiert wird.
  • Wenn Patentgebühren fällig werden, wird das Bier teurer.

Helfen Sie uns, die Bier-Vielfalt zu erhalten!

Das Umweltinstitut setzt sich schon lange für ein Verbot von Patenten auf Saatgut ein – zum Beispiel mit unserer aktuellen Online-Petiton. Nun möchten wir mit Ihrer Hilfe noch mehr Menschen dazu motivieren, dabei mitzumachen. Sind Sie dabei? Dann bestellen Sie sich unsere Bierdeckel mit dem Link auf die Aktion und verteilen Sie diese an Freund:innen, Bekannte oder Nachbar:innen.

Oder fordern Sie gleich eine größere Menge an und fragen Sie in Biergärten, Restaurants und Kneipen nach, ob dort die Bierdeckel zum Einsatz kommen können. So erreichen wir viele verschiedene Menschen und können diese über die alarmierende Entwicklung im Bereich Patente auf Pflanzen und unsere Online-Aktion informieren.

- ANZEIGE -
Abgelaufen Am 2. Oktober 2022

Hinterlasse ein Kommentar zum Deal:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.