Kostenlose Vodafone CallYa Prepaidkarte + 2 € Amazon Gutschein *letzte Chance ohne Personalisierte Daten!*

BESTES ANGEBOT

Kostenlose Vodafone CallYa Prepaidkarte + 2 € Amazon Gutschein *letzte Chance ohne Personalisierte Daten!*

Die Bundesregierung hat im Eiltempo im Mai beschlossen, dass sich u.a. Käufer von Prepaidkarten zwangsläufig etwa mit Personalausweis, Video-Ident oder Reisepass ausweisen müssen. Das neue „Anti-Terror-Paket“ (nicht zu verwechseln mit dem totalen Überwachungsorgan „Staatstrojaner“, das erst vor wenigen Tagen beschlossen wurde und auch nicht mit der ebenfalls von vielen Gerichten als illegal und gefährlich beurteilten Vorratsdatenspeicherung) greift ab 01.07.2017.

Der Kauf von Prepaid SIM-Karten wird also komplizierter, viele Händler bieten sie erst gar nicht mehr an.

Deshalb möchte ich nochmal auf ein aktuelles Angebot auf Spartanien hinweisen, bei dem man eine kostenlose Vodafone CallYa Prepaid SIM-Karte bestellen kann und dafür noch 2 € Amazon als Cashback bekommt. Heute reichen zur Bestellung noch die Angaben der Pflichtangaben wie Name, Adresse und Geburtsdatum aus.

  • keine Anschlusskosten, keine Versandkosten, keine Vertragsbindung, keine Grundgebühr, kein automatisches Abbuchen von Guthaben
 
Laut Spartanien lässt sich die Aktion nicht mit Vodafone GigaBoost kombinieren, wo man fürs Aufladen von mind. 15 € für einen Monat lang 10 GB Datenvolumen freigeschaltet bekäme. Aber die GigaBoost Aktion ist ohnehin offiziell am 18.06. bereits abgelaufen.
- ANZEIGE -
Abgelaufen Am 1. Juli 2017

Kostenlose Vodafone CallYa Prepaidkarte + 2 € Amazon Gutschein *letzte Chance ohne Personalisierte Daten!*

Die Bundesregierung hat im Eiltempo im Mai beschlossen, dass sich u.a. Käufer von Prepaidkarten zwangsläufig etwa mit Personalausweis, Video-Ident oder Reisepass ausweisen müssen. Das neue „Anti-Terror-Paket“ (nicht zu verwechseln mit dem totalen Überwachungsorgan „Staatstrojaner“, das erst vor wenigen Tagen beschlossen wurde und auch nicht mit der ebenfalls von vielen Gerichten als illegal und gefährlich beurteilten Vorratsdatenspeicherung) greift ab 01.07.2017.

Der Kauf von Prepaid SIM-Karten wird also komplizierter, viele Händler bieten sie erst gar nicht mehr an.

Deshalb möchte ich nochmal auf ein aktuelles Angebot auf Spartanien hinweisen, bei dem man eine kostenlose Vodafone CallYa Prepaid SIM-Karte bestellen kann und dafür noch 2 € Amazon als Cashback bekommt. Heute reichen zur Bestellung noch die Angaben der Pflichtangaben wie Name, Adresse und Geburtsdatum aus.

  • keine Anschlusskosten, keine Versandkosten, keine Vertragsbindung, keine Grundgebühr, kein automatisches Abbuchen von Guthaben
 
Laut Spartanien lässt sich die Aktion nicht mit Vodafone GigaBoost kombinieren, wo man fürs Aufladen von mind. 15 € für einen Monat lang 10 GB Datenvolumen freigeschaltet bekäme. Aber die GigaBoost Aktion ist ohnehin offiziell am 18.06. bereits abgelaufen.
- ANZEIGE -
Abgelaufen Am 1. Juli 2017

Hinterlasse ein Kommentar zum Deal:

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert